Band



„David Cebulla“ ist noch ein ganz junger Newcomer im Bereich der Akustikmusik. Mit gerade einmal 23 Jahren überzeugt David Cebulla mit guter Musik und durch seine natürliche Ausstrahlung auf der Bühne. Emotional, ehrlich und direkt: Seine Songs à la Philipp Poisel, Tiemo Hauer oder Johannes Strate, sind eine Mischung aus Singer-Songwriter Musik und tiefsinnigen Acoustic-Pop, in deren Texten es nicht um die großen Metaphern geht. Ein besonderes Highlight ist Davids Können im Bereich der Fingerstyle- und Percussiveguitar. David kann trotz seines Alters auf eine langjährige musikalische Erfahrung zurück blicken. Da ist es auch nicht verwunderlich, dass er 2010 das Thüringer Nachwuchsfestival „Modern music“ mit einem seiner Fingerstyle-Guitar-Songs gewinnen kann. Zunehmend ist der Musiker auch als Regisseur und Produzent tätig. Mit dem Musikvideo Just Summer, als erste eigene Produktion gewinnt David mehrere Preise. David schafft es durch seine Songs die Menschen zum Nachdenken zu bringen und einen unvergesslichen Augenblick zu schaffen.


mehr lesen

David Cebullas musikalischer Wertegang beginnt bereits im Kindesalter. Mit gerade einmal 6 Jahren, spielt er schon Gitarre und singt ein Jahr später im Chor seiner Schule. Später gründet er mit Schülern eine Schulband und verzeichnet dort bereits erste Erfolge. Die Band löste sich 2 Jahre später auf. Daraufhin spielt er in weiteren Bandprojekten mit und hatte mit diesen Zuschauerzahlen von bis zu 500 Personen.

Parallel dazu beginnt David eigene Songs zu schreiben und Coverversionen neu zu interpretieren. Dabei erlernt er sich selbst das Spielen der Tröte, Mundharmonika und Ukulele. Die „Straßentour 2009“ ist die Geburtsstunde seines Soloprojekts „Vocals & Guitar – David Cebulla“. Parallel zu diesem nimmt er an weiteren Bandprojekten teil. Darunter eine Rock- und eine Akustikband. Doch die „Straßentour 2009“ war für David Cebulla eine optimale Möglichkeit seine Musik und sich als Projekt zu promoten. Er bekommt erste Fans und Bookingangebote von Regionalen Veranstaltern. Auch die Presse wird auf den Sänger und Akustikgitarristen aus Jena aufmerksam. Jenas führendes Hochschulmagazin „Akrützel“ nimmt David Cebullas Straßentour als Headliner für ihre Juli Ausgabe, in der es um die Musikszene in Jena geht. Es schreibt: Dienstagmittag vor C&A: „Streets of London“ schallt durch die Luft. David, 17, schüttelt seine blonden Haare zum Rhythmus seiner Gitarre. Als junger aufstrebender „Softrocker“ nutzt er die Fußgängerzone als Bühne. Doch nicht nur zwischen H&M und Rossmann wird dem Musikfan in Jena viel geboten (…)“ Schon kurz darauf spielt „Vocals & Guitar“ in Restaurants seiner Stadt, sowie auf Stadtfesten, in Jugendclubs, in Vereinen und auf privaten Veranstaltungen. Er nimmt am SchoolJam Festival teil und veröffentlicht zum Ende des Jahres sein erstes kleines Album „Dreamin’ is all you can do“ mit vier eigenen Songs. Zu einem Auftritt auf dem Stadtfest in Jena-Nord schreibt die lokale Presse: „Einen ganz anderen Auftritt hatte der 18 jährige David Cebulla aus Zwätzen. Er begeisterte allein fast 2 Stunden lang das Publikum mit seiner Gitarre. Immer mehr Besucher machten es sich auf der Wiese vor der Bühne gemütlich und hörten bekannte und neue Songs.“

Auch in das neue Jahr 2010 startet „Vocals & Guitar – David Cebulla“ erfolgreich. Zusätzlich zu seinen Auftritten im bekannten Rahmen, kann David Cebulla eine Teilnahme am „Typ 2020 Medienwettbewerb“, sowie an der „Guitar Convention 2010“ verzeichnen. Auf dieser traf er David Knopfler und Harry Bogdanov, sowie Vicente Patiz und Jens May (Antenne Thüringen) und konnte Backstage exklusiv mit diesen sprechen.

Außerdem erschienen am Anfang des Jahres seine neuen Songs „Dein Lächeln“ und „Der Dieb des Herzens“, welche durch Davids wachsende Internetpräsens z.B. auf www.vocalsandguitar.de und Myspace.de/vocalsguitar als Demoversionen für jeden zugänglich angehört werden können.

Daraufhin folgten wieder eine Reihe von privaten und öffentlichen Konzerten auf den unterschiedlichsten Veranstaltungen. Zum Beispiel wie gewohnt in der Jenaer Innenstadt oder auf dem Stadtteilfest in Jena-Nord, aber auch in „Kultur-Lokalen“ wie der Vino Teca. Doch auch zu privaten Feiern spielte David Cebulla mit hervorragenden Referenzen seine Musik. So schrieb eine Veranstalterin nach seinem Konzert: „DANKE nochmal für die großartige Unterhaltung. Wir hoffen, Sie haben es gemerkt, dass Sie das Highlight am Abend waren. Ich war von Ihrer Professionalität und dem großen Liederumfang schwer beeindruckt. […]“

Am Ende des Jahres 2010 gewinnt David Cebulla das 6. Thüringer Rock- und Pop-Nachwuchsfestival „modern music.“ Mit seinem Fingerstyle Song „Smells like teen spirit“ an dessen Bearbeitung er selbst beteiligt war, konnte er die Jury überzeugen.

Im Jahr 2011 macht David Cebulla sein Abitur, bleibt aber trotzdem musikalisch aktiv und spielt weiterhin Auftritte.
Im Oktober dieses Jahres geht mit www.vocalsandguitar.de seine Website online.
Im Jahr 2012 spielt David Cebulla eine kleine Thüringen-Tour mit Auftritten in Jena, Erfurt und Mühlhausen.

2013 beginnen die äußerst umfangreichen Dreharbeiten zu dem Musikvideo „Just Summer“. Außerdem geht die neue Version der Webseite online. Die seit 2012 bestehende Begleitband hat sich in ihrer Besetzung ein wenig geändert. Den ersten größeren Auftritt mit Begleitband spielt David Cebulla als Support für die Band Colour Rain.


Preise & Auszeichnungen

Bronzemedaille – Musikvideo „Just Summer“ – Bundesfilmfestival Videoclip 2015 Waiblingen
Publikumspreis Jugend – Musikvideo „Just Summer“ – Landesfilmfestival FILMThuer 2014
Sonderpreis Bildmontage –  Musikvideo „Just Summer“ – Landesfilmfestival FILMThuer 2014
2. Platz Kategorie Jugend – Musikvideo „Just Summer“ – Landesfilmfestival FILMThuer 2014

1. Platz – Thüringer Rock und Pop Nachwuchsfestival „modern music 2010“


David Cebulla

David Cebulla – Gesang, Gitarre

Hey, mein Name ist David Cebulla. Ich bin 21 Jahre alt und Singer-Songwriter und komme aus Jena. Bereits seit meinem 6. Lebensjahr musiziere ich für mein Leben gern. Meine Leidenschaft gilt der Westerngitarre und dem Gesang, ich spiele aber auch E-Gitarre, Ukulele und Keyboard. Wenn ich nicht gerade im eigenen Homestudio sitze und neue Songs oder Musikvideos produziere, neue Songs schreibe oder mixe, kann man mich bei den verschiedensten Outdoorsportarten finden.

 


tanja komprimiert

Tanja Küssau – Violine

Hey, ich heiße Tanja. Mit fünf Jahren habe ich angefangen, Geige spielen zu lernen. Ich habe eigentlich schon immer gerne mit anderen Musik gemacht, vor allem da meine Familie musikalisch ist. Später habe ich dann auch im Streichorchester „musica visenta“ gespielt. Zur Zeit studiere ich Biologie an der Friedrich-Schiller-Universität Jena und freue mich, dass ich mit David und Frank erste Banderfahrung sammeln kann.

 

 Album

"Für diesen einen Moment" 

cover

Hier könnt Ihr es ab sofort kaufen:

 http://davidcebulla.jimdo.com/

Google Play: http://bit.ly/1LCPBPH
iTunes: http://bit.ly/18kSqsF
Amazon: http://amzn.to/1FXCnia